Startseite
  Archiv
  über mich
  find ich gut/schlecht
  die kultparade
  tolle wörter
  annekdötchen
  200/300 fragen
  schlaue sprüche
  texte von dth
  ich liebe dich...
  200 dinge
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   
   fantii
   1live
   kurzgeschis
   songtexte
   der chrissi
   der fred
   die biene
   die schürmanns
   baaken
   timo böhl

http://myblog.de/petitefleurhelene

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
die versprochene fortsetzung zum vergangenen freitag...

...abends gings dann ab ins hzk, wo die jhgst.-fete unserer 12er stattfand.
da die biene zur zeit kein fahrrad zur verfügung hat, ham wir uns aus solidarität dazu entschlossen, alle gemeinsam zu laufen; also haben freddy biene und maria mich gegen acht eingesammelt dann gings ab zur berlinerstraße und somit zum schürmänneken und danach -planmäßig- zur döneria okan, oder wie das dingen heißt, wo wir auf fantii trafen.
soweit kamen aber einige nicht, weil biene am tanzbrunnen feststellte, das ihr perso futsch war und sich mit freddy aufmachte, den ganzen (um)weg, weil wegen einsammeling verschiedenster gestalten..., nochmal zurückzulaufen und zu suchen (, während maria, laura und ich schonmal weiter liefen, damit fantii nich ewig auf uns warten musste, ohne überhaupt zu wissen, was los war...).
so dramatisch war das aber nicht (also, das perso-verschwinden natürlich schon, aber die zeitverzögerung nicht), weil uns aufm weg zu okan zig leute entgegen kamen, die schon im hzk waren und uns berichteten, dass da noch nix los sei und sie wat essen gehen...
nun gut, also standen maria, schürmänneken, fantii und helene aufer bahnstraße rum und warteten...
ziemlich bald gesellten sich dann noch hartwig und tobias bernhard -ebenfalls auf dem weg zum hzk- zu uns, und es war ziemlich lustig mit denen...
irgendwann kam uns dat mit biene und freddy aber doch wat komisch vor und wir waren die warterei leid...nach mehreren telefonaten hieß es dann, sie seien bei biene zu hause, wären nicht fündig geworden und kämen jetzt mit lappen und schülerausweis bewaffnet zurück (na toll, biene wohnt fast bei scholten...) wir ham dann n bisschen stress gemacht von wegen, ob die nicht irgendwie an räder kommen können oder so und letztendlich hat bienes mum die beiden dann mitm auto zu okan gebracht...
gegen halbzehn (gedacht war so halb neun...) betraten wir dann das gut gefüllte, musiktechnisch, naja, ...nicht so meinen musikgeschmack treffende hzk (pussy cat dolls, rihanna, ...).

zu späterer stunde (zugegeben, wir, zumindest maria freddy und ich haben ganz ordentlich alkohol konsumiert , aber es lag nicht nur daran... ) wurde die musik (ding von seeed, i CAME for you, die hosen, ärzte, ... ) und somit (vor allem) meine stimmung deutlich besser; wir haben getanzt und gesungen und hastenichgesehn... , und -obwohl inzwischen dat fantii und dat schürmänneken schon wegwaren- wurd es noch richtig nett...
ich glaub , so gegen zwei sind wir dann abgehauen und t`huis gegaan...
1.5.06 18:05


jaja, die italiener... :D

hoi, leudz!
gestern abend war aufgrund des wetters das erste mal in dieser saison wiese angesagt und obwohl "unser" volleyballfeld durchgehend blockiert war, manche leute (zwischenzeitlich) nicht die beste laune hatten (wer sich angegriffen fühlt, ist selbst schuld...!) und fantii erst später kam, war et im großen und ganzen doch nett...
dat geilste passierte aber immer noch, als wir "wahl, wahrheit oder pflicht" gespielt haben (das spiel an sich war natürlich nicht das geilste; da haben fantii und ich nicht mal wat mit zu tun, jahaa(!), denn wir sind n stückle spazieren gewesen und als wir wieder kamen, warn chrissi, biene, maria und fred damit dran...*schockierend*)...
jedenfalls ham wir dann auch mehr oder weniger mitgespielt und als ich mir für maria drei "wahl-sachen" ausdenken musste, meinte ich spontan, weil grad der eismann an`ner wiese hielt, "entwerder du spendierst mir ein eis; gibst mir eins aus; oder schenkst mir eins!"
dat war zwar eher weniger als mehr ernst gemeint, aber er ging dann mit freddy, der für biene und sich und dann noch spontan für fantii eis holen wollte/sollte, in richtung eiswagen... weil fantii und ich die sortenauseinanderhalterei und wat in`becher und wat in`hörnchen soll und überhaupt, den herren der schöpfung ehrlich gesagt nich so wirklich zutrauten, sind wir hinterher, haben uns aber --zunächst-- dezent im hintergrund gehalten
...fantii dann so: "ey, den eismann kenn ich vom letzten jahr, da hat der mir schon n eis ausgegeben...sarah, lass mal hingehen und mit dem eismann shakern"... - gesagt, getan! unser misstrauen den jungs gegenüber wurde dann auch direkt bestätigt, da freddy für laura anstatt im becher, waldmeister im hörnchen bestellte... (jaja... )... jedenfalls hat maria dann mit den worten "zwei kugeln erdbeer-eis für die dame" für mich bestellt (geplant war eine...) und ich mich halt voll gefreut und der eismann so voll begeistert jemanden, der in der schlange stand, angelabert "diese mann hat bezahlt swei kugeln für die dame" (oder so ähnlich halt ) und aus irgendnem grund hat der mir dann auch noch ne kugel spendiert
fantii und ich sind dann so voll abgegangen von wegen dat freddy voll kein gentleman is, weil der fantii "nur" eine kugel bestellt hat...: ich so zu dem eismann "freddy ist aber kein gentleman..." - un der eismann (wie italiener halt so sind: ziemlich laut, mit händen und füßen und halb italienisch/halb deutsch) guckt freddy an und meint so "du bist kein gentleman!" (freddy war halb genervt, halb überfordert, so wirkte er zumindest auf mich) und deutet auf maria "er ist ein gentleman" un so und dann haut freddy so raus "ja, laura, ich krieg noch 50cent von dir!"; fantii hat sich dann -zu recht- voll bei dem eismann ausgeheult von wegen "der verarscht mich, der will mir doch kein eis ausgeben..." und daraufhin der so "ja, komm her, du kriegst eis von mir..." und spendierte fantii auch noch ne kugel...
letztendlich "erbeutete" fantii also zwei kugeln waldmeister im becher mit nem oben draufgematschten hörnchen (dat war echt dat beste an der sache, et sah irgendwie zum schießen aus...loool), was aus freddys ursprünglicher fehlbestellung stammte und ich drei kugeln erdbeer im becher...
diese kurze schilderung ist natürlich nicht vergleichbar, mit dem wirklich erlebten..., denn ihr könnt jetzt sicher nicht nachvollziehen, das fantii und ich uns schwertaten, zum platz zurückzulaufen, da wir vor lachen kaum vonna stelle kamen, aber egal...
6.5.06 17:51


nur mal so...

möööp!

na ihrs, was geht so? - bei mir grad nicht so viel, da schule stressig war und ich morgen matheklausur schreib, die ja bei mir bissel versetzungsrelevant ist...; aber ich hab bisher n ganz gutes gefühl, weil ich den stoff --eigentlich-- kann und gleich auch fleissig weiterlern.
naja, aber am wochenende ging was - einiges! auch, wenn dieses we irgendwie im weitesten sinne als "komisch" bezeichnet werden darf, wie ich finde, wars irgendwie nett und das nicht zuletzt wegen fantii.
freitag war ja wiese; und samstag wurd dann bei freddy, der sturmfrei hatte, die grillsaison eingeleutet - also, so richtig, mit schwenkgrill und kohle, und draußen vorallem -- net mit so`m komischen verkabelten tischgrill (wie wir den leider auch haben... ) - und das sehr ausführlich, denn -obwohl fantii mich schon relativ früh im stich ließ - war ich erst um ca. viertel nach 4 morgens zu hause...
als ich pünktlich, um halb acht, bei freddy ankam, war biene -natürlich- schon da... - weil sie ihm bei den vorbereitungen geholfen hat..., was sehr merkwürdig ist, da freddy mir, als biene noch nicht mal davon wußte, das wir grillen, auf meine angebotene hilfe hin sagte, er schaffe das allein...
(da packt man sich schon irgendwie an`kopp; aber dann weiß man ja, wo man bei den leuten steht, zumal ich mich ja am besten eh schon längst hätte zurückficken und abtreiben lassen...; bloß sollten solche leute dann nicht damit rechnen, dass sie bei einem selbst besser da stehen...
und sollten sich viell. darum bemühen, dass das, was sie einem über icq (ich hab dich ja sooo lieb... --tz-- ) schreiben und das was sie in der --REALiTÄT-- machen, sagen, zeigen ("du kannst mich mal!"), ... nicht sooohoo weit auseinanderklafft, denn dann werden sie in jeder hinsicht unglaubwürdig!)
aus solchen und ähnlichen gründen haben fantii und ich uns auch teilweise, sowohl freitag als auch samstag, mit dieser person angelegt und hatten in jedem fall genügend gesprächsstoff und -wie immer- ne menge spaß miteinander...
am sonntag gings noch mit chrissi zur schützenhalle, um beim fortschritts- und in teilen beim anfängerkurs von axmann mitzutanzen...tanztechnisch war es natürlich -wie meistens- sehr nett und auch für "gute" unterhaltung war gesorgt, denn "dalle"&co warn ja da...
gegen halb sieben war ich dann noch für... - äh, länger halt - bei baaken, was auch sehr schön war... dementsprechend spät bin ich im bett gelandet und äh, ja..., das wars...!

tot ziens and au revoir
8.5.06 15:35


blubb macht der fisch...

<<< where'd you go?
i miss you so,
seems like it's been forever
that you've been gone!
please come back home.... >>>

(fort minor - where'd you go?)
----------------------------------------------------
1. warum hab ich vorgestern erfahren, dass das theaterstück vonner realschule, wo ICH HIN WOLLTE, schon längst ausverkauft ist?

2. warum hab ich zur zeit kein fahrrad? (bitte keine blöden kommentare! - weder im gästebuch, noch als "echter" kommentar hier im blog, privat, oder sonst wie...)

3. warum werd ich das gefühl nicht los, dass ich die matheklausur, die ich heute geschrieben hab, total verhauen hab, obwohl ich relativ viel und teilweise sogar noch schlau-zeug geschrieben habe?

4. warum hab immer ICH kopfschmerzen?

5. warum rauch ich "so viel"?

6. warum is am samstag family-grillen anlässig uromas geburtstag in wido (mit dalle...) angesagt, wo ich neuerdings irgendwie so gar keinen bock drauf hab?

7. warum sind manche leute so komisch/kompliziert/dämlich/scheiße/gemein/.../... ?

8. warum wird mir jetzt keiner glauben, wenn ich ihm sage, dass ich grad weder in selbstmitleid verfalle, noch schlechte laune habe? ^^ :D

*senseless*

winke winke, tinky winky ... ääähh - kein kommentar...
9.5.06 17:08


angesichts einer ereignisreichen deutschstunde vergangene woche...

...habe ich mich dazu inspirieren lassen, mal eine eigene "männer sind/frauen sind..."-liste zu erstellen...
(wir haben in zwei gruppen (jungen/mädchen) zu beiden geschlechtern je zehn adjektive auf plakate geschrieben und dann über die verschiedenen ergebnisse gesprochen...)


männer sind:

* wehleidig
* oberflächlich
* einfach gestrickt
* schwanzgesteuert
* rationaldenkend , unemotional (das vermitteln sie einem zumindest häufig…)
* faul
* spontan/flexibel
* (im besten falle) gentlemen
* unsensibel
* herzensbrecher


frauen sind:

* kompliziert
* sensibel
* emotional
* tratschtanten
* intrigant
* organisationstalente
* multi-tasking-fähig
* zu-zweit-zur-toilette-geher
* gesprächig
* schlagfertig
UND SiE
haben einfach mehr spaß im leben!!


(ähm..., mehr fällt mir dazu im moment nicht ein; vorschläge für ergänzungen über "kommentare" oder im "gästebuch" möglich; kritik an der "männer sind..."-liste nicht erwünscht... )
--> hat sich eigentlich eh erledigt, da mittlerweile alles vollständig ist...

...

(( we war übrigens soweit ganz nett...: freitag mit den bio gk`s der 11 samt herr brüx&mohn im diebels live zwecks führung durch die brauerei (unterrichtsreihe zellatmung/gärung) und anschließender kursfete (die überraschend schön war, gell fantii? ) gewesen; danach des nachts noch bei maria "the ring II" geguckt (gruselwusel; aber ich bin eh irgendwann eingepennt... ); samstag mittag gings anlässlich uromas 84. (glaub ich zumindest... ) geburtstags nach wido, um bei friedel&hannelise zu grillen...dort wurd ich dann gegen acht zur weiterfahrt nach geldern (tanzparty bei kai) von freddy eingesammelt und zum krönenden abschluss fuhren wir noch nach krefeld (wo wir zur begeisterung einiger eine limo gesichtet haben... ) zur kirmes, wo allerdings kaum was los war, da wir erst um viertel vor zwölf dort eintrafen, die geräte und futterbuden aber um mitternacht dichtmachten...also sind wir eine runde über die kirmes geschlendert, ham bei mäcäääs noch was gesnackt und sind in rasantem tempo über die autobahn zurück ins heimische kevelaer gedüst...joa joa, dat... ))


<<< weißt du, was du mir bedeutest?
auf einem platz in meinem herz
steht dein name an der wand und
ich will, dass du es erfährst.
ich werde immer an dich glauben.
egal, was auch passiert.
manche singen von liebe,
ich sang die ganze zeit von dir >>>

(tomte - ich sang die ganze zeit von dir)

(!) hilfe, wer hat das lied und kanns mir schicken? - bei limewire gibts das net, hab ich schon oft probiert... (!)
--> hat sich erübrigt, da maria mir das lied geschickt hat
14.5.06 15:34


the cranberries - linger

if you, if you could return, don't let it burn, don't let it fade.

i'm sure i'm not being rude, but it's just your attitude,
it's tearing me apart, it's ruining everything.

i swore, i swore i would be true, and honey, so did you.
so why were you holding her hand? is that the way we stand?
were you lying all the time? was it just a game to you?

but i'm in so deep. you know i'm such a fool for you.
you got me wrapped around your finger, ah, ha, ha.
do you have to let it linger? do you have to, do you have to,
do you have to let it linger?

oh, i thought the world of you.
i thought nothing could go wrong,
but i was wrong. i was wrong.
if you, if you could get by, trying not to lie,
things wouldn't be so confused and i wouldn't feel so used,
but you always really knew, i just wanna be with you.

but i'm in so deep. you know i'm such a fool for you.
you got me wrapped around your finger, ah, ha, ha.
do you have to let it linger? do you have to, do you have to,
do you have to let it linger?
14.5.06 18:11


yo, people!

also erstmal gute laune am start, wa... - so könnte schule immer sein: erste eh frei, zweite "geschwänzt", dritte&vierte wegen klausur ausgefallen und sechste bis achte hat wegen mündlichem abi nich stattgefunden...; blieb für mich quasi noch die fünfte übrig... ::ein spaß:: und wetter is ganz okee und überhaupt... mal gucken, was ich den mittag über so mach (auf jeden fall lernen - mo. bioklausur, di. latein, mi. deutsch... ), heut abend treff ich mich dann noch mit da mary...

gestern war tanzkurs und et war einigermaßen WARM(!) und was haben wir getanzt? - richtig!: samba, jive, wiener walzer, chacha, quickstep, ... naja, also im prinzip ja alles, aber ich will darauf hinaus, das kai die eigenschaft hat, alle relativ schnellen, anstrengenden sachen für die warmen tage aufzuheben (...), denn wir haben vom jive was neues wiederholt und beim wiener walzer wat dazugelernt...abgesehen davon, dass mein tanzpartner und ich beim walzer een beetje überfordert waren, war es ganz nett... ich war allerdings nachm tk fix wie alle, musste mich aber wohl oder übel direkt danach von biene bei mary absetzen lassen, weil wir so`n komisches plakat für geschichte machen müssen..., die arbeit daran erwies sich dann auch als umfangreicher als erwartet, aber wenn man die umstände betrachtet (et war relativ spät; wir hatten beide n suuupii anstrengenden tag hinter uns;...) können wir doch stolz sein, weil wir schon ziemlich weit gekommen sind... ich war dann so viertel nach zehn, oder so zu hause und hab deshalb heute erstmal lekker uitgeslapen (bis ca. zehn...), während andere klausur geschrieben haben... ...

-------------------------------------------
mal ganz was anderes, was ich so "beiläufig" loswerden will... (ihr müsst es nicht verstehen, sollt euch auch nicht angesprochen fühlen, wobei die betroffenen es vielleicht lesen (...), aber mir ist danach, es rauszuschreien oder es halt zumindest in die unendlichen weiten des internets hinauszukatapultieren... ^^ )

warum gibt es leute, die dermaßen rücksichtslos, egoistisch, dämlich, frei von argumenten, verstand, tieferem sinn und logik handeln und das nicht mal checken?? (es betrifft übrigens insgesamt drei leute... - ja, genau euch! --> ihr looserkinder!!)
--- so, schon besser ---


helene sagt "herr brüx spricht von sich in der dritten person", wa fantii?! , "töö" mit zwei ö und is raus
17.5.06 13:59


jaja, man weiß et nich...

<<< bin unter tränen eingeschlafen
bin unter tränen aufgewacht
hab über dieselbe beschissene frage
zwei millionen mal nachgedacht
hab mich verdreht und mich gewendet
in dem selben scheißproblem
kann nicht schlafen,
kann nicht essen
ich kann es nicht verstehen
du hast mich vergessen,
während erinnerungen mich lähm`
hab angst vor dem abend
mir graut vor der nacht
weil dann immer dieselbe frage mich wach hält
warum bist du nicht da?

-- wenn das liebe ist, was ist dann hass? -- >>>

(glashaus - wenn das liebe ist)
17.5.06 14:31


ja, ganz toll...

<1.> kirmes war...naja, wat soll man sagen?!? - wetter war scheiße, stimmung dementsprechend bescheiden, komische sachen sind passiert, und überhaupt... --> "enttäuschend" trifft es wohl am besten (...) aber was will man machen und nächstes wochenende steht ja auch noch die kirmes in geldern an, vielleicht ist uns da ja -entgegen der wettervorhersage- besseres wetter gegönnt...

<2.> aus irgendeinem grund hat mein pc seit eh und je probleme damit, diese schicken kästchen mit buchstabenwirrwarr drinne (so von wegen "was steht in dem bild?"), die vehindern, dat ne seite so computerprogrammiert vollgespamt wird, anzuzeigen...
das war schon "damals" ärgerlich, weil man bei der anmeldung bei myblog auch so`ne nummern-buchstaben-kombi eingeben muss, wat schwierig ist, wenn man überhaupt nix sieht (...), und ich deshalb zig anläufe brauchte, bis dat mal fluppte... (hätte ich diese probleme nicht gehabt, wäre ich nicht die letzte, die et bloggen angefangen hat. - jahaa!! wollt ich nur mal so gesagt haben! )
allerdings kann man sich dat auch, wie erwähnt zum spamschutz, als administrator in sein gästebuch fuddeln;
dat hat der chrissi dann auch gemacht, weil dessen gb halt zugemüllt wurde - ich hab dem dann aber mein leid geklagt, von wegen dat ich dann nix mehr schreiben kann und -schwupps- war et wieder weg...
un jetz geh ich grad so an`pc -- zuerst auf chrissis blog und seh, dat der dat wieder in seinem gb hat (na toll...), freddys seite: auch mit code (mein gedanke: häh? seit wann hat freddy sowat?), bienes seite: genau dat gleiche..., als ich dann auf meine seite ging und da auch so`n code-kästchen war, kam ich mir dann doch relativ verarscht vor...
auf meiner administrationsseite fand ich dann folgende information:
"wegen spam-attacken müssen wir die spamschutzcodes vorübergehend auf allen blogs aktivieren."
--> ich mein, dat is ja an und für sich nett von den blog-betreibern, aber in meinem fall isses doch irgendwie ziemlich traurig, weil ich jetzt nicht mal mehr mein eigenes gästebuch (okee, eigentlich ist es ja -wie der name schon sagt (...)- für gäste, aber trotzdem...) mit blablubb füllen kann... (dann schreibt da ja gar keiner mehr rein..! :D lol)

<3.> meine "lieben" freunde maria und freddy haben mir neulich verkündet, sie seien zu dem entschluss gekommen, ich bräuchte einen freund. also, das is jetz nich -unbedingt- in dem zusammenhang, an den zumindest ich zuerst gedacht habe, zu verstehen -- also, so von wegen "alte jungfer" (wie schreibt man dat? - sieht irgendwie komisch aus... :D ) und so, sondern -sind ja zwei ganz clevere bürschchen... - die beiden haben sich gedacht, wo ich doch rauche , wat mein leben ja -wie wir alle wissen- pro zigarette um 15mins verkürzt..., sollte man wenigstens für ein gesundes sexleben sorgen, wat ja wiederum ein schicker ausgleich wäre... angesichts der tatsache, das ich ja nicht (mehr) mit torty zusammen bin... ^^ und freddy auch schon wieder in`wind geschossen habe... :D ... --> also, wer will??? *freak out...*

<4.> unsere jackeline (sprich: jack wie jaques - kp, ob das richtig geschrieben is --> der französische männl. vorname halt dazwischen noch so`n ä/ö und line wie das ende von vaseline -- ja, les aussprache est trés important ^^ ) hat es mittlerweile (ich verweise hiermit zum besseren verständnis auf einen eintrag von vor ner halben ewigkeit... ) auf sage und schreibe zweihundertundeine fehlstunden (tut euch dat mal rein..!) innerhalb eines knappen schuljahres gebracht. -- heißt also für unsere wette, sebi ist mit seinen 180 ausm rennen, laura* mit 270, oder so, hat (fast) keine chancen mehr und biene und ich stehen mit unseren geschätzten 215 bzw. 210 äußerst gut da. *freu*

<5.> ein weiterer sinnloser eintrag von einer sinnlosen für sinnlose

-- and thats all i wanted to say. -- (biene, woher stammt das? - solltest du wissen! hätte gern eine antwort im gb oder so und alle anderen, die das glück haben, nicht unter den in <2.> geschilderten problemen leiden, dürfen sich auch daran beteiligen )

<<< halt mich fest mit gefühl, es ist so schön, wenn du lachst >>>
30.5.06 16:07





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung